Entwicklung und Veränderung


"Jeder Schritt ist gefährlich! pflegte ein Tanzlehrer zu sagen. Er könnte der Anfang von einem neuen Tanz sein."

Stanislaw Jerzy Lec


Entwicklungsphasen und Veränderungsprozesse ergeben sich gelegentlich wie von selbst. Manchmal müssen sie jedoch aktiv angestossen und gesteuert werden. Oft um sich dem veränderten Marktumfeld anzupassen, aber auch um aktiv Innovation zu fördern. Solche Veränderungen benötigen oft einen tiefgreifenden Wandel auf der Ebene der Unternehmens- bzw. Teamkultur.

Die Kultur ergibt sich aus dem Zusammenspiel von Werten, Normen, Denkhaltungen und Grundsätzen. Aspekte, die für Mitarbeitende und ihr Arbeitsverhalten sowie für Vorgesetzte und ihren Führungsstil massgebend sind. Dies wiederum prägt das Auftreten dieser Personen gegenüber von Kunden und Geschäftspartnern.

 

Mögliche Themen: 

  • anstehende Veränderungen wie Reorganisationen, Fusionen, etc.
  • Konflikte zwischen Teams und/oder Einzelpersonen
  • Reflexion der Team- und Unternehmenskultur
  • Neue Zusammenarbeitsformen
  • unklare Abläufe in Kommunikation und Arbeitsprozessen
  • strategische Neuausrichtungen

 

Ihr Nutzen einer Investition in diesen Bereich:

  • Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit und damit des Engagements und der Leistungsbereitschaft
  • Gemeinsames Führungsverständnis aller Führungskräfte
  • Steigerung der Kundenorientierung und dadurch Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolgs
  • Ermöglichung von Kreativität und Innovation durch Freiraum und Wertschätzung 
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten

 

step on fokussiert auf beobachtbare Kulturelemente, Strukturen und Kommunikationsabläufe und kann durch Betrachtung von aussen zu neuen Sichtweisen verhelfen.